Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

WDV-Systeme, Vollwärmeschutzsysteme, aus Systropor und Mineralwolle

Beratung & Verkauf
Montag - Freitag
8:00 - 17:00 Uhr

unter Tel.: 033207 54788 0
Fax: 033207 54788 20
WDVS, Fassaden, Fassadendämmung, Putz und Dämmung
WDVS fassaden

Preise für Fassadenmaterial

Fassaden aus  Styropor/Neopor           Fassaden aus Mineralfaserdämmung
Unser 24 h Service für Sie:
Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden Ihr kostenfreies Angebot von uns per Fax, Email.
Umwelt schonen und Geld sparen
Die Energiepreise sind in aller Munde. Der Preis für Rohöl ist auf ein neues Rekordhoch geklettert und in den letzten Wochen zogen auch die Gas- und Strompreise wieder an. Heizenergie ist so teuer wie schon lange nicht mehr. Das Thema Energieeinsparung wird immer brisanter, jeder spürt es in seinem Geldbeutel. Ein Ende der Heizkostenexplosion ist nicht in Sicht. Ein gut gedämmtes Haus entwickelt sich schnell zum effektiven Sparschwein. Wer abwartet verliert Geld. Gerade bei der Sanierung von Altbauten sind Energieeinsparpotentiale von bis zu 80% möglich. Als Besitzer eines Ein- oder Mehrfamilienhauses werden Sie früher oder später darüber nachdenken, an ihrem Haus kleinere oder größere Instandsetzungen oder Modernisierungen vorzunehmen. Das ist genau der richtige Zeitpunkt, auch in die Energieeinsparung zu investieren. Die Mehrkosten für eine energetische Sanierung im Vergleich zu einer „optischen“ Renovierung sind gering. In der Regel amortisieren sich die Mehrkosten für ein Wärmedämm-Verbundsystem gegenüber einer herkömmlichen Sanierung in einem Zeitraum von vier bis sieben Jahren. Danach beginnt die tatsächliche Sparphase.

Liebe Hausbesitzer, Sie wollen Heizenergie sparen? Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie es richtig geht.
Mehr Wärme für weniger Geld!  Ist Ihr Haus ein Schluckspecht?

Fassaden


WDV Montageanleitung
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü